Schutz vor Handystrahlung

Medizin und Wissenschaft belegen, dass Handy-Strahlen an der Begünstigung und oder Auslösung gesundheitsschädlicher Störungen beteiligt sind. Unter anderem bei:

 

  • Kopfschmerzen
  • Schlafstörungen
  • Augenprobleme (grauer Starr)
  • Gedächtnisschwäche
  • Hirntumore
  • Tumore an den Hörnerven
  • Tumore an den Ohrspeicheldrüsen

Ein kleiner wichtiger Chip für Jung und Alt!!!